Papierfliegerweitwurf

Papierflieger"Auf die Plätze, Fertig, Los" hieß das Motto am 23. Oktober. Passsend zum Unterrichtsthema "Messen mit Händen und Füßen" durften die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Papierflieger unter Anleitung oder auch selbständig basteln. Nach der Herstellung des Fliegers mussten diese natürlich auch getestet werden. Dies funktioniert am besten im Turnsaal, wo die weitesten Papierflieger mit lautem Applaus gekrönt wurden. Die zweite Disziplin war der Zielwurf, dies bereitete den Kindern großen Spaß und der Kampfgeist wurde entfacht.